Schneebergpfarren.at

Aktuelles

Teilen

Festgottesdienst zum Priesterjubiläum

18.06.2018 - Pfarre Grünbach - Anna Bramböck

"Aus dem kleinen Dankgottesdienst, um den ich Pfarrer Berger gegeben habe, ist ein großes Fest geworden." - mit diesen Worten begrüßte unser Altpfarrer KR Otto Ganovzky die Gäste am Brunnenplatz, die vom Bläserquartett eingestimmt wurden.

Vor 40 Jahren empfing er nach siebenjähriger Tätigkeit als Diakon die Priesterweihe. Am selben Ort, der Pfarrkirche St. Michael durfte Pfarrer Otto nun sein großes Jubiläum feiern. Mit dabei waren viele seiner Weggefährten - Priester und ehemalige Ministranten, die extra angereiste Familie sowie die Vereine und Chöre, welche die Messe gestalteten. 

In der Predigt war die Rede sowohl von den lebendigen Erinnerungen an die Priesterweihe, bei der "die Wände beim Klang der Musik erzitterten", als auch vom Gleichnis des Senfkornes, dessen Bedeutung sich auch in dem Wirken unseres ehemaligen Pfarrers wiederfindet. 

Mit Rührung aber auch mit großer Dankbarkeit durfte der Jubilar die zahlreichen Glückwünsche entgegennehmen. Auch auf diesem Weg gratulieren wir herzlich und danken für die "Früchte des Samenkornes", von denen unsere Pfarrgemeinde nach wie vor zehren darf! Einige Eindrücke des Festtages hat unser Fotograf Franz Hörmann für Sie festgehalten.

Unsere Jugend auf dem Weg in die Ferien...

11.06.2018 - Young Voices - Anna Bramböck

Am Vatertag durften unsere Young Voices die letzte Kindermesse für dieses Schuljahr musikalisch gestalten. Nach dem Gottesdienst hatte die Pfarrjugend ein "Stehcafé" vor der Kirche vorbereitet, wo man noch gemütlich plaudern konnte. 

Mit den Kindermessen ist nun bis nach den Sommerferien Pause, die Young Voices sind davor aber noch beim Festgottesdienst anlässlich des 40jährigen Pristerjubiläums von KR Otto Ganovszky zu hören (17.6.). Auch beim Spielefest der Erstkommunionskinder am 24.6. wird unsere Jugend im Einsatz sein - hier werden auch die fleißigsten Ministranten "geehrt". Dann geht es aber wirklich bald in die wohlverdienten Sommerferien!

Hören, Sehen und Entdecken...

09.06.2018 - Schneebergpfarren - Anna Bramböck

Bei der letzten Jungscharstunde am Samstag, 9.6. drehte sich alles um unsere Pfarrkirche. Von außen und innen und aus ganz ungewohnten Blickwinkeln wurde der Kirchenraum erforscht und neu kennengelernt. Die nächste Jungscharstunde findet erst wieder im September statt - die Termine folgen! Davor wollen wir aber auch die letzte Kindermesse vor der Sommerpause feiern - diesen Sonntag, 10.6. um 10 Uhr! Auch hier gibt es dann einiges zu sehen...

Fronleichnam

09.06.2018 - Pfarre Grünbach - Anna Bramböck

Ein Festtag, der von vielen helfenden Händen getragen wird - von Feuerwehr, Musikverein und Kirchenchor, den Vorsängern, Ministranten und drei Priestern, den Erstkommunionskindern und Fahnenträgern sowie vielen Prozessionsbesuchern. Nicht zu vergessen auch die Verantwortlichen für Böllerschüsse, Verkehrsregelung und jene, die Straßen und Altäre geschmückt und den Blumenteppich vorbereitet haben. Das Ergebnis war ein würdiges Fest für alle in unserer Gemeinde - Danke! Mehr sehen Sie in der Galerie...

Lange Nacht der Kirchen 2018

27.05.2018 - Pfarre Grünbach - Anna Bramböck

Das Motto "Schritt für Schritt dem Ziel entgegen" lockte am 25.6. ein riesiges Publikum in die Grünbacher Pfarrkirche. Nach einem Empfang am Brunnenplatz und dem großen Glockengeläut stimmten die Musiker der Bergknappenkapelle die Gäste mit der Festmusik von Weber auf einen besonderen Abend ein. Den Anfang des Programms machten die "Young Voices of Church" mit einer musikalischen Reise entlang des Jakobsweges bis nach Rom. Mit einer Vielfalt an Instrumenten, hellen Stimmen und einer durch Bild und Ton unterstützen Inszenierung dieser "Odyssee", begeisterten sie das Publikum.

Danach füllte der Kirchenchor St. Michael den Kirchenraum mit wunderbaren Klangfarben. Hervorgehoben wurden diese auch durch die Ton- und Lichttechniker Markus Apfler und Christoph Gruber, die eine stimmungsvolle Atmosphäre erzeugten. 

Den Abschluss bildete ein Vortrag von Herbert Hirschler, der mit viel Humor und eindrucksvollen Bildern von seiner Pilgerreise am Portugisischen Jakobsweg erzählte.

Natürlich durfte an diesem Abend auch das Buffet nicht fehlen - und dieses konnte sich sehen lassen. Mit Speisen aus vielen Ländern konnte man den Jakobsweg auch noch kulinarisch beschreiten. Der Kirchenchor lud anschließend noch zum gemütlichen Ausklang des Abends in der Weinbar.

Es ist unbeschreiblich, wieviel Engagement, Planung und Liebe zum Detail in die Gestaltung der Langen Nacht eingebracht wurden. Alle Mitwirkenden gemeinsam haben jedoch ein Ziel erreicht - Ihnen einen unterhaltsamen und unvergesslichen Abend zu bieten! Festgehalten wurden einige Ausschnitte, die Sie in der Bildergalerie einsehen können...